OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Bestens vorbereitet
für Ihren
nächsten Urlaub.
Baedeker Amsterdam (eBook)

Baedeker

Amsterdam (eBook)

Baedeker Reiseführer
ISBN: 9783829746359
Auflage: 18. Auflage 2018
Seiten: 290
Gewicht in kg: -


€ 16.99

Versandkostenfrei in Deutschland


In den Warenkorb legen
ACHTUNG - elektronische Version des Buches

Bitte beachten Sie, daß Sie bei Bestellung dieses Artikels kein gedrucktes Buch, sondern einen Download für Ihr Mobilgerät (Tablet, Handy) erhalten. Da diese Downloads personalisiert werden, ist ein späterer Umtausch nicht möglich!
Stellen Sie bitte vor der Bestellung sicher, daß Ihr Gerät eines der folgenden Dateiformate unterstützt. Dieses Buch erhalten Sie als:
  • PDF
  • ePub
Bei mehreren Möglichkeiten wählen Sie bitte eine der Möglichkeiten aus der Liste aus.


Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen… und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 18. Auflage 2018

Wenn Sie die Wahl hätten, für was würden Sie sich entscheiden – für eine Tulpe oder ein Grachtenhaus? Heute eine absurde Frage, nicht aber zu Beginn des 17. Jahrhunderts. Eine exquisite Tulpenzwiebel überstieg tatsächlich den Wert eines solchen Hauses. Tulpen überall! – Es war die Zeit der Amsterdamer Tulpenmanie, die Tulpe wurde zu Modeblume, Statussymbol und Spekulationsobjekt. Entdecken Sie auch heute noch den Tulpenrausch – der Baedeker Amsterdam verrät Ihnen die schönsten Gelegenheiten …
Im Viertel De Wallen – direkt neben der Oude Kerk – laden leichtbekleidete Damen zum Sündigen im Schatten der Kirche ein, und an idyllischen Grachten reihen sich die »Coffeeshops« oder »Smartshops« aneinander. Doch das sündige De Wallen hat zwei Gesichter: Es ist auch ein hübsches Wohnviertel mit kulturellen Juwelen. Sogar Prinzessin Beatrix war hier noch vor ihrer Krönung inkognito unterwegs, denn sie wusste: Nur wer De Wallen kennt, kennt Amsterdam. Lassen Sie sich wie die heutige Regentin auf die Szenerie ein und erfahren Sie mit dem neuen Baedeker allerlei Rotlicht-Geheimnisse. Don’t be shy!
Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus. Auf der romantischsten Eisfläche Hollands vor dem Rijksmuseum werden Sie schnell zur Eisprinzessin – selbst wenn Ihre letzte Pirouette auf dem Eis schon etwas her ist!



In den Warenkorb legen


Versand
Kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
Versand
Sichere Bezahlung durch
SSL-Verschlüsselung



Suchen Sie hier Ihren Premium-Reiseführer ...

Suche starten